wirtschaftlich - umweltschonend - leistungsstark - innovativ

Bemessung Fettabscheider fleischverarbeit. Betriebe nach DIN 4040 und DIN EN 1825 nach Wurstwarenprod.

Berechnung von Qs auf Grundlage der Art des in die Abscheideranlage entwässernden Betriebes (1)

   

Bitte wählen(*)

Ungültige Eingabe

Temperaturfaktor am Einlauf ft
Ungültige Eingabe

<= 60°C ft=1,0
ständig oder gelegentlich > 60°C ft=1,3

Dichtefaktor fd
Ungültige Eingabe

Küchen, Schlacht- und Fleischverarbeitungsbetrieben 1,0
Dichten von Fetten/Ölen > 0,94 g/cm³ 1,5
Dichte bekannt --> Tabelle EN 1825-2, Seite 7

Erschwernisfaktor fr
Ungültige Eingabe

Anwendung von Spül- und Reinigungsmitteln:
keine Anwendung: 1,0
gelegentliche oder ständige Anwendung: 1,3
Sonderfälle, z.B. Krankenhäuser: >=1,5

Stoßbelastungsfaktor F
Ungültige Eingabe

Fleischverarbeitender Betrieb:
30 klein, bis 5 GV/Woche
35 mittel, bis 10 GV/Woche
40 groß, bis 40 GV/Woche
1 GV = 1 Rind = 2,5 Schweine

Tägliche Betriebszeit t
Ungültige Eingabe

h

Schmutzwasservolumen Vp
Ungültige Eingabe

l
Fleischverarbeitender Betrieb:
20 Klein, bis zu 5 GV/Woche
15 Mittel, bis zu 10 GV/Woche
10 Groß, bis zu 40 GV/Woche

Tägliche Wurstwarenproduktion Mp
Ungültige Eingabe

kg
Wenn keine Angaben vorliegen, kann Mp
mit 100 kg/GV angenommen werden.



Es ergibt sich ein max. Abfluss von Qs
Ungültige Eingabe

l/s

Errechnete Nenngröße NS
Ungültige Eingabe

Gewählte NS
Ungültige Eingabe

Gewähltes Schlammvolumen
Ungültige Eingabe

l


Fordern Sie ein unverbindliches Angebot
mit den soeben gemachten Angaben an:
Firma
Ungültige Eingabe

Ansprechpartner
Ungültige Eingabe

Email-Adresse(*)
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.

Telefonnummer(*)
Bitte geben Sie eine Rückrufnummer an.

Adresse (Strasse/Ort)
Ungültige Eingabe

Bemerkungen
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe


(1) Berechnungsergebnisse sind unverbindlich und ohne Gewähr.
(*) Pflichtfelder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen